Share this

 

×
SEETELHOTELS USEDOM
Zentrale Reservierung +49 (0)38378 47020

Unternehmerfamilie Seelige-Steinhoff

Kann man Visionen vererben? Ja, man kann. Eine erfolgreiche Unternehmensgeschichte unserer Zeit: Rolf Seelige-Steinhoff hat im Februar 2010 das Erbe seines Vaters, Initiator Burghardt Seelige-Steinhoff, übernommen, mit dem er bereits seit Firmengründung im Jahre 1992 auf Usedom sehr eng zusammen gearbeitet hat.

Familie Seelige-Steinhoff

Die Visionäre von Usedom

Vor mehr als 20 Jahren besuchte die aus Westfalen stammende Familie Seelige-Steinhoff erstmals die Insel Usedom und war schnell begeistert von der Sonneninsel an der Ostsee. Damals begann eine beeindruckende Unternehmensgeschichte. Unter dem Motto „Geht nicht, gibt’s nicht“, gründete der engagierte Schuhfabrikant Burghardt Seelige-Steinhoff 1992 gemeinsam mit seinem Sohn Rolf das Unternehmen SEETELHOTELS (ursprünglich Seetel). Ab diesem Zeitpunkt setzte das Duo viele Visionen um, die ihresgleichen suchen.

Bis heute ist das Familienunternehmen zur kleinen, feinen Hotelgruppe gewachsen. In 16 Häusern an den schönsten Plätzen der Sonneninsel lässt die Gastgeberfamilie mit ihren familiengeführten Hotels, Residenzen und Villen, die vom komfortablen Drei-Sterne-Familienresort bis zum Fünf-Sterne-Luxushotel reichen, sowie mit ihrer gastronomischen Vielfalt der Extraklasse und den exklusiven Wellnessoasen die ganze Pracht und Schönheit der historischen Kaiserbäder aufleben. Dazu kommt das Hotel Bahia del Sol in der idyllischen Bucht von Santa Ponsa, Mallorca.

 

Die früheren Seetel und heutigen SEETELHOTELS sind seit der Unternehmensgründung in Besitz der Familie Seelige-Steinhoff. Dies prägt bis heute die Unternehmensführung in ihrer Beständigkeit und langfristigen Ausrichtung. Alle Häuser werden nicht nur mit hohem Anspruch geführt, sondern auch mit einer sehr persönlichen Note gelebt. „Die Firmenphilosophie zieht sich wie ein roter Faden durch unsere Geschichte, eine familiengeführte Hotelgruppe mit einem umfassenden touristischen Produktportfolio zu sein“, erläutert Rolf Seelige-Steinhoff, Geschäftsführender Gesellschafter und Sprecher der SEETELHOTELS Gruppe. „Wir stehen für Anspruch, Tradition, Liebe zum Gast – für eine hohe Qualität, und für Usedom auf feinste Weise.“

Viel Wert auf kontinuierliche Qualität legt die Inhaberfamilie auch bei ihrem gastronomischen Angebot. In Anerkennung ihrer persönlichen Leistungen wurden seinerzeit im Frühjahr 2008 Burghardt und Rolf Seelige-Steinhoff die Insignien „Officier Maître Hôtelier“ der begehrten Bruderschaft „Chaîne des Rôtisseurs“ verliehen, kurz darauf wurde auch der langjährige Küchenchef Hark Pezely (SEETELHOTEL Ahlbecker Hof) aufgenommen und in 2015 trat Sternekoch Tom Wickboldt (SEETELHOTEL Hotel Esplanade) der Vereinigung bei.

Bei kulinarischen Events auf Usedom sind die SEETELHOTELS oft selbst Initiator. Mit großem Engagement beteiligt sich die Hotelgruppe an bedeutenden Veranstaltungen, wie zum Beispiel dem einzigartigen Grand Schlemm, der Gourmet-Meile am Ostseestrand von Usedom

Zu den SEETELHOTELS gehört auch die Privatbrauerei zu Heringsdorf. Im Usedomer Brauhaus - direkt im Herzen des Seebades Heringsdorf - werden nicht nur vier verschiedene Biere gebraut – die Kapazität pro Jahr beträgt über 2.400 Hektoliter, das entspricht circa 750.000 Gläsern Bier – sondern auch edle Brände destilliert und Liköre kreiert. Der Gast wird dort außerdem mit herzhaften regionalen Spezialitäten zum Bier verwöhnt.

Familie Seelige-Steinhoff beschäftigt derzeit in der Saison rund 450 Mitarbeiter und Auszubildende; bei einer Gesamtkapazität von über 950 Zimmern (inkl. des spanischen Hotels sowie des 2016 neu eröffneten Kaiserstrand Beachhotel Bansin Mitte, Usedom). Damit sind die SEETELHOTELS der größte touristische Arbeitgeber im Bundesland mit Sitz auf der Insel Usedom. Als dieser sieht das Familienunternehmen soziale Verantwortung und regionales Engagement jedoch nicht einfach nur als eine Arbeitgeberpflicht, sondern vielmehr als eine selbstverständliche Aufgabe. Maßgeblich fördert die Hotelgruppe das Usedomer Musikfestival, das mit internationalen Künstlern besetzt ist und inzwischen jährlich deutlich über 10.000 Gäste begeistert. Im Herbst 2005 übernahm Rolf Seelige-Steinhoff den Vorsitz im Vorstand des Usedomer Musikfestivals. Die Usedomer Literaturtage haben inzwischen ebenfalls ihren festen Platz in der Kulturszene gefunden.

Kein Wunder also, dass die erfolgreichen SEETELHOTELS nicht nur mit dem „Großen Preis des Mittelstandes 2009“ („Mittelstands-Oskar“) ausgezeichnet worden sind, sondern Rolf Seelige-Steinhoff in 2015 auch als „Hotelier des Jahres“ („Branchen-Oskar“) und als „Unternehmer des Jahres in Mecklenburg-Vorpommern“ in der Kategorie Unternehmerpersönlichkeit gekürt wurde.

Und eines ist sicher: Visionen hat Familie Seelige-Steinhoff noch viele. So ist bspw. der Umbau des Familienresorts Waldhof im Ostseebad Trassenheide zu einem Kinderhotel geplant ebenso wie der Neubau eines Suite-Apart-Hotels im Seebad Bansin. Die Erlebniswelt der SEETELHOTELS wird weiter wachsen, damit für jeden Gast ein passendes Angebot des Familienunternehmens bereit steht, das das Gefühl vermittelt „Das Leben liebt Sie!“

Mehr lesen

Das Wetter auf Usedom

Mo
bewölkt
11 °C
Di
Regenschauer
11 °C
Mi
stark bewölkt
16 °C
Do
stark bewölkt
13 °C
Fr

11 °C

Webcam Insel Usedom

Webcam

SEETELHOTELS online

Neueste Angebote erhalten NEWSLETTER ABONNIEREN

Ausgezeichnet:

Seit 25 Jahren Qualität mit Siegel in Hotellerie und Gastronomie